• größere Schriftart
  • kleinere Schriftart
  • Seite drucken

06.11.2019 2. IUTA ZytostatikaTag

ZytoTag_Diskussion_Web.JPG

Nach der sehr erfolgreichen Erstveranstaltung im Jahr 2018 mit über 100 Teilnehmern und einer Industrieausstellung findet am 06. November 2019 der 2. ZytostatikaTag am Institut für Energie- und Umwelttechnik e.V. (IUTA) statt. Dieser ist eingebunden in die IUTA Innovationstage, in deren Rahmen am 05.11.2019 der FiltrationsTag und am 07.11.2019 der AnalytikTag stattfindet. Diese eintägige Veranstaltung hat das Ziel einen intensiven Austausch und rege Diskussionen zwischen Anwendern, Wissenschaft und Industrie zu ermöglichen. Das Motto Arbeitsschutz & Produktsicherheit nimmt zwei immer wieder aktuelle Diskussionspunkte bei Herstellung patientenindividueller Applikationslösungen auf. Gerne demonstrieren wir Ihnen in der Laborführung aktuelle Methoden der Qualitätssicherung und geben Ihnen einen ersten Ausblick auf das FutureLab NRW.
In den Pausen steht ausreichend Zeit zur Verfügung für weitergehende Fragen und Diskussionen zwischen den Teilnehmenden und Vortragenden sowie den am 2. Tag anwesenden Industrieausstellern.

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie ein Fortbildungszertifikat. Der 2. ZytostatikaTag ist mit 7 Punkten bei der Apothekerkammer Nordrhein in der Kategorie: 3 (Vortrag) anerkannt. Zusätzlich können Krankenhausapotheker ein ADKA-Fortbildungszertifikat erhalten. Falls Sie dies wünschen, so geben Sie dies bei der Anmeldung unter Bemerkungen bitte an.


Das detaillierte Programm und die Teilnehmer der Industrieausstellung können sie dem Flyer entnehmen. Anmeldungen sind ausschließlich online unter http://www.iuta.de/zytostatikatag/ möglich.

Wir empfehlen bereits frühzeitig die Buchung von Hotelzimmern. Eine Liste mit Hotelempfehlungen haben wir Ihnen zusammengestellt. 

Kontakt:
Heike Glaser

E-mail: training@Pharma-Monitor.de

Dateien:

Flyer 2. ZytostatikaTag (PDF 4535 kb)

Hotelempfehlungen mit IUTA Kontingenten (PDF 491 kb)

Save the Date 2. ZytostatikaTag (PDF 161 kb)